Chirurgie

Für die chirurgische Versorgung von Kleintieren und Pferden ist die Praxis mit jeweils einem speziellen OP ausgestattet, in dem eine sichere Operation unter Vollnarkose / Allgemeinanästhesie durchführbar ist.

Schwerpunktmäßig werden folgende Operationen durchgeführt:

 

Pferd

  • alle Arten von Weichteilverletzungen
  • Kastration (normal und Kryptorchide)
  • Neurektomie
  • Operationen am Huf (Hufkrebs, Hornsäule,…)
  • Zahnoperationen (falls nicht unter Lokalanästhesie und Stehnarkose durchführbar)
  • Tumorerkrankungen
  • Griffelbeinfraktur

 

Fohlen

  • Nabelbruchoperation
  • Operationen zur Korrektur von Stellungsfehlern
  • Augenoperationen (Ektropium / Entropium)

 

Kleintier

  • Kastration
  • Sterilisation
  • Weichteilerkrankungen
  • Kaiserschnitt
  • Verletzungen

 

Sonstige Operationen

Sollten wir nach unserer Einschätzung keine ausreichende Möglichkeit einer Versorgung verfügen, überweisen wir Sie nach Absprache gerne an Spezialisten in entsprechend ausgestatteten Kliniken.